LEIDENSCHAFT FÜR NEUES

High Performance Coaching für Top Manager, Mittelständler und Start-Ups

Coaching braucht Leidenschaft. Coaching brauch Engagement. Coaching brauch Identifikation. Coaching braucht Erfahrung!
Jörg Rensmann ist Baujahr 1972. Er hat gleichzeitig aber über 30 Jahre Berufserfahrung in der IT- / Online- und Digital-Branche sowie mit Start-Ups. Im Coaching ist das ein USP, der ihn herausstechend einmalig macht. Mit 27 erstmals Geschäftsführer und mit 29 Gründer der ersten eigenen Firma war er schon in jungen Jahren erstmals „Chef“. Bei infoMantis hat er es dann erfolgreich geschafft, einerseits innovative App-Projekte mit jungen Teams und agilen Methoden im Lean Management zu realisieren, andererseits mit CEOs, IT-Verantwortlichen und Projektleitern in Konzernen und bei kleineren wir größeren Mittelständlern zu interagieren.
Sein Talent in der Gesprächsführung und im Vertrieb und Verkauf gilt dabei fast schon als „legendär“. Als er infoMantis 2003 mit der Idee, Bildschirmschoner zu verkaufen, aus der Taufe hob, hieß es noch: „damit kann man doch kein Geld verdienen“. Vier Jahre später zählten u.a. der FC Barcelona, Ferrari, BWin, die Dt. Telekom, die Dt. Post DHL oder Sky zu seinen Kunden.
Digitale Transformation liefert in jeder Hinsicht die große Chance für die Entwicklung völlig neuer und innovativer Geschäftsmodelle. Die Strategien zur Digitalisierung von Unternehmen sind jedoch häufig defensiv und angstgetrieben. Sie haben mit der Zukunft nur so viel zu tun, dass sie das Schlimmste – also den Verlust des eigenen Geschäftsmodells – verhindern sollen.
Die Herausforderungen, die sich dabei stellen, liegen deshalb besonders in der Geschwindigkeit, mit der neue digitale Modelle entwickelt und realisiert werden. Hierbei sind gerade zu Beginn dieses Prozesses wichtige Weichenstellungen entscheidend.
Mit infoMantis hat Jörg Rensmann in den letzten Jahren zahlreiche Projekte gestemmt. So unter anderem Apps mit Work-Flow Prozessen in vorhandenen ERP-Lösungen wie SAP R/3 oder Microsoft Navision AX gekoppelt – und das selbst unter Einhaltung strikter Regeln zur Wahrung von Datenschutz und IT-Sicherheit. Es gab jedoch eine weitaus größere Herausforderung! Top Management, Projektleiter, Anwender und die IT zu überzeugen, ist nicht leicht. Aber das Projekt im Spannungsfeld zwischen „Old School Denken“ einiger „Silos“ beim Kunden, der Disruption des dort etablierten Vorgehens und andererseits den agilen Methoden und der „ganz anderen“ Sprache der UI-/UX-Designer, App-Programmierer und jungen Projektleiter bei infoMantis umzusetzen, war umso schwerer.
Management und CEOs im Mittelstand schätzen Jörg Rensmann als kompetenten, neutralen und kritischen Gesprächspartner.  Ihm gelingt es, durch gutes Zuhören und gezieltes Fragen den Finger an genau der richtigen Stelle „in die Wunde“ zu legen. Ob in der Projektsteuerung oder als Mentor in Projektteams. Ob als Coach für Nachwuchs-Führungskräfte, für neue Impulse im Vertrieb oder die Unterstützung des Top-Managements. Wenn es um Themen wie Chancen und Risiken neuer Technologien, Digitalisierung oder Industrie 4.0 geht: Mit Jörg Rensmann steht Ihnen ein erfahrener und kompetenter Partner zu Seite.
Gerade für KMU und Mittelständler kann dies besonders hilfreich sein: Durch seine Biografie und sein für einen Coach junges Alter versteht Jörg Rensmann es, sowohl in Vorstandsetagen als auch bei Young Professionals immer den passenden Ton zu treffen. Er gibt die richtigen Impulse und Ansätze zu rechten Zeit. Entsprechend wertvoll ist er für Unternehmen, die etwa danach streben, „High Potentials“ als Führungsnachwuchs zu finden und zu binden. Da, wo sich etabliertes Management und „Junge Wilde“ mitunter reiben, liefert der Einsatz von Jörg Rensmann als Coach für beide Seiten unermesslichen Wert.
Als selbst erfolgreicher Unternehmer und Business Angel ist Jörg Rensmann auch erfahren in Themen die junge, technologiegetriebene Existenzgründer oder Ausgründungen beschäftigen. Von der Existenzgründung, Finanzierung und Verhandlungen mit Kapitalgeber über den Aufbau von Vertrieb & Marketing, Kundenakquisition oder die Analyse von Marktpotentialen und Wettbewerb, bis hin zu Strategien für den Markteintritt oder das Online-Business ist er als erfahrener Helfer mit Rat & Tat gefragt.

Für wen ist „J.R.“ als Coach interessant?

  • Top-Management

  • Stärkung & Entwicklung von Young Professionals

  • Unterstützung & Mentoring in Projektteams

  • Vertrieb & Verkauf

  • Start-ups & Existenzgründer

  • Begleitung bei Generationenwechsel im Unternehmen

  • Digitalisierungs-Teams in Unternehmen

  • Teams in Unternehmens-internen Inkubatoren

Ich habe Jörg Rensmann als äußerst erfahrenen und versierten IT-Experten kennengelernt. Während unserer mehrjährigen Zusammenarbeit habe ich ihn als Referent, Sprecher und Berater in unterschiedlichen Kontexten erlebt. Jörg Rensmann besitzt profunde Branchenkenntnisse und ist jederzeit in der Lage komplexe, technische Zusammenhänge und Trends verständlich zu erläutern und einzuordnen. Ich schätze die verlässliche, offene und faire Zusammenarbeit mit ihm.
Christoph Salzig, pr://ip
Bild von Anja Bohms, Geschäftsführerin LAND BRANDENBURG LOTTO GmbH
Im Rahmen eines Kongresses 2012 wurde ich erstmals aufmerksam auf Jörg Rensmann. Als Speaker über Digitalisierung fiel er durch seine Fachkompetenz auf. Im Zuge einer strategischen Beratung gab Jörg Rensmann mir dann maßgebliche Anregungen für digitale Potenziale und Erfolgsfaktoren eines Lotterieanbieters. Auch in meiner heutigen Tätigkeit als Geschäftsführerin der LAND BRANDENBURG LOTTO GmbH  kann ich mein Wissen in der Bewertung von digitalen Chancen anwenden, zum Beispiel bei Überlegungen zu einer Omnichannel-Strategie. Jörg Rensmann als Speaker und Berater ist empfehlenswert und ich danke ihm für seine nachhaltigen Anregungen und Ideen.
Bild zum Statement von Harald R. Fortmann
Seit Jahren kenne und arbeite ich mit Jörg Rensmann zusammen. Ich habe ihn auf zahlreichen Panels moderiert und auch als Dienstleister eingesetzt. Wenn Sie eine Feuerwerk an Inspiration benötigen, dann sind Sie bei Jörg Rensmann an der richtigen Stelle. Ein Potpourri an Hands-On Inhalten gepaart mit einer Dynamik, die auf der Bühne seinesgleichen sucht.
Harald R. Fortmann, D-Level GmbH
Foto zum Statement von Helena Babic
Jörg Rensmann hat unserem Marketing-Team als Coach und Berater im Zuge der Neuentwicklung unserer Store-Apps extrem wertvolle Hilfestellung gegeben. Seine Erfahrung, seine pragmatische Herangehensweise und seine Persönlichkeit haben mein gesamtes Team und mich bei jeder Zusammenarbeit begeistert und stets positiv beeinflusst. Selbst komplexe Verhandlungen und Abstimmungen auch mit unserer Konzernmutter in den USA hat er dabei mit sehr Feingefühl gemeistert und so dazu beigetragen, dass wir unsere Ziele im deutschen Markt erfolgreich umsetzen konnten.
Klar, strukturiert, zielorientiert, bodenständig und immer mit einer angenehmen und direkten Kommunikation. Jörg Rensmann habe ich erstmals als Business Angel vor mehr als 15 Jahren kennen und schätzen gelernt. Bis heute ist er ein mehr als angenehmer, authentischer Partner und sympathischer Geschäftsfreund, mit herausragenden, persönlichen Erfahrungen und Netzwerken.
Tobias Eismann, metacrew group GmbH
Foto zum Statement von Dr. Stefan Franzke
Ich habe Herrn Rensmann in meiner Zeit beim Innovationszentrum Niedersachsen kennen und schätzen gelernt. Mit infoMantis hat er ein beispielhaftes Vorzeige Start-Up aufgebaut und groß gemacht – und dabei mehrfach ein sehr frühes Gespür für Innovationen mit Marktpotential bewiesen. Mit seiner Firma infoMantis hat er mehrfach neuartige Lösungen mit Hilfe von Fördermitteln umgesetzt die sich dann erfolgreich am Markt etablieren konnten. Wo andere Förderungen oft nicht den Markt erreichen, haben Jörg Rensmann und infoMantis es immer geschafft, Innovationen auch zu Markterfolg zu bringen.
Foto von Florian Stöhr, MUUUH! digital GmbH
Besonders an der Zusammenarbeit mit Jörg Rensmann sind der schnelle Vertrauensaufbau und seine hohe Fachkompetenz. Diese Kombination macht es einem leicht, unglaublich potentialausschöpfend zusammenzuarbeiten. Sehr guter Mann.
Florian Stöhr, MUUUH! digital GmbH
Kompetenz und Freundlichkeit bei der Erstellung einer neuen App für Vapiano mit vielen Funktionen und kniffliger Technik. Alle Ansprechpartner waren stehts erreichbar, kompetent und ausgesprochen freundlich!
(über die Zusammenarbeit mit Jörg Rensmann während seiner Zeit bei infoMantis)
Jennifer Chur, Vapiano SE
As part of the fantastic German infoMantis team I am enjoying working and learning with Mr Rensmann. Based on his job experience as a manager and as a journalist we could build a strong key account department in a short period of time. I am feeling well trained, respected and supported under his management. Based on his trust and our good relationship I am looking forward to establishing infoMantis Brazil with the same success in the new market.
Mario Holze, HoQECS
Very high competent and innovative person in the new media field.
Andrea de Santis, Emotional Value Group
Foto von Janina Krockenberger, Kodak Alaris Germany GmbH
Jörg Rensmann ist authentisch, kompetent und zuverlässig.Sein persönliches Engagement, transparentes Arbeiten und sein Know-how haben mich schnell überzeugt und aus einem einzelnen Projekt wurde eine langjährige Zusammenarbeit.Ein unabdingbarer Ratgeber in Sachen Digitalisierung!
Janina Korckenberger, Kodak Alaris Germany GmbH
Jörg habe ich als innovativen und kompetenten Coach kennen gelernt. Er hat mir wertvolle Einsichten gebracht: Seine erfrischende Art der Kundengewinnung, wie man ein freundliches Beratungsklima mit schnelle Resultaten im B2B erreicht oder dass intelligente IT Tools wertvolle Mehrwerte liefern.
Pablo Daniel Avila, Appian / Oracle Deutschland
Foto von Simone Merfeld
Wenn Sie einen Querdenker, Digital-Freak und zugleich einen Bühnen-Rockstar auf Ihrer Konferenz erleben wollen, dann ist Jörg Rensmann die Verkörperung dieser Qualitäten. Er setzt Akzente, schnelldenkend und schnellredend und ist neugierig. Das müssen wir alle in  Zeiten der Digitalen Transformation. Jörg Rensmann ist sicher der Richtige, wenn es darum geht über den Tellerrand zu gucken und Neues zu entwickeln. #newthinking #keepquestioning #getready
Simone Merfeld, iKnow.Konzept